Insolvenz? Zwangsvollstreckung? Betroffener packt aus!

Home | FAQ | In Kontakt kommen | Selbstbewusstseinstraining | Workshop | NLP | News | €€€ | Shop | Bewerbung | Impressum | Disclaimer
Seite 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 bis 42

Insolvenz? Zwangsvollstreckung? Betroffener packt aus!

Bank sägt Kredite und Girokonto ab, Versicherung die Krankenversicherung...

Schonungsloser Bericht eines Betroffenen über Schuldenfalle, Absägen von Krediten, Girokonto und Krankenversicherung, merkwürdige Bank-Gespräche, Eröffnung des Insolvenz-Verfahrens, Wiedergewinnung von Girokonto, Kredit-Karte mit Dispo-Kredit, Handy-Vertrag und vor allem der Lebensfreude...

Schonungsloser Bericht eines Betroffenen über Insolvenz, Schuldenfalle, Absägen von Krediten, Girokonto, und Krankenversicherung, merkwürdige Bank-Gespräche...

Benutzerdefinierte Suche

Kredite, Girokonto, Krankenversicherung, Haus, Ehe... alles ging flöten!

Für wen wurde dieser Bericht geschrieben?

Dieser Bericht wendet sich an jeden, der gerne Tatsachenberichte liest. Einen besonderen Nutzen wird er darüber hinaus all jenen bieten, die direkt oder indirekt von einer Zahlungsunfähigkeit betroffen sind. Und zwar unabhängig davon, ob als Gläubiger oder als Schuldner. Denn diese Darstellung wird versuchen, auf die Belange beider Parteien und auf die sich ergebenden Wechselwirkungen einzugehen, ohne vorzuverurteilen.

Der Bericht ist oft mit Humor unterlegt und könnte auch in einem Stück wie ein Roman gelesen werden.

Inhaltsverzeichnis des nachfolgenden Berichtes

Für wen ist dieser Bericht geschrieben?

Vorwort vom Autor

Prolog

Eine glückliche Kindheit

Mein schulischer Werdegang

Die Volljährigkeit droht

Zum ersten Mal selbständig

Die akademische Karriere beginnt, und endet

Meine berufliche Karriere beginnt

Wir bauen ein (finanziertes) Haus

Das Geld wird knapp

Das finanzielle Kartenhaus stürzt ein

Der Gerichtsvollzieher klopft an

Die Abgabe der eidesstattlichen Versicherung

Was tun, wenn alle Girokonten gekündigt wurden?

Das Finanzamt versucht erneut, zu pfänden

Der Gang zum Schuldnerberater

Geschafft: ein Handy mit Vertrag!

Kreditkarte trotz Kreditunwürdigkeit? Jawohl!!

Scheidung

Der außergerichtliche Einigungsversuch scheitert

Dickes Geld verdient – und erneut gepfändet

Das Blatt wendet sich dauerhaft zum Positiven

Epilog

Nachwort des Betroffenen

--> weiter

Benutzerdefinierte Suche
(c) Matthias Schwehm Ranking-Hits